Aufblasbare Gästebetten

Bildquelle: Fotolia_25882040_Subscription_XL

Es ist oftmals nicht immer möglich, dass Sie ein eigenes Zimmer zur Verfügung haben, in dem sich ein Bett für Ihren Besuch anbietet. Hierbei muss eine Notlösung parat sein, damit Ihr Besuch nicht unbedingt in einer Pension oder in einem Hotel unterkommen muss. Damit dieses nicht passieren muss, wäre ein aufblasbares Gästebett für Ihren Besuch genau das Richtige.

Ein aufblasbares Gästebett für Ihren Besuch

Damit Sie Ihrem Besuch ein angenehmes Nachtlager anbieten können, ohne dass dieser in eine Pension oder in ein Hotel ausweichen muss, bietet sich ein aufblasbares Gästebett besonders gut an. Dies ist in einer relativ kurzen Zeit aufgeblasen, so dass Sie ein vollwertiges Gästebett erhalten. Dabei können Sie das Gästebett in beinahe jedem Raum aufstellen, so dass sich Ihr Besuch bei Ihnen auch rundum wohlfühlen kann.

Unterschiedliche Arten der Gästebetten

Ein aufblasbares Gästebett ist in unterschiedlichen Arten verfügbar. Diese sind klein und handlich zusammengelegt, so dass Sie diese leicht in einem kleinen Stauraum verwahren können. Sobald Sie das Gästebett nutzen möchten, brauchen Sie dieses nur entfalten. Je nach Art und Type müssen Sie nur mehr das dafür vorgesehene Gebläse anschließen und schon wird das aufblasbare Gästebett aufgepumpt. Sobald das Bett nach einem Drucktest die gewünschte Härte erreicht hat, brauchen Sie nur mehr das Gebläse abschalten und das Ventil schließen. Andere Modelle wiederum haben ein Gebläse integriert, so dass sich dieses von selbst aufbläst. Nach Druckverlust schaltet sich das Gebläse automatisch wieder ein und pumpt weitere Luft in das Bett. Ein aufblasbares Gästebett brauchen Sie, nachdem Sie der Besuch verlassen hat, nur mehr abpumpen, zusammen legen und wieder im Stauraum aufbewahren.

Advertisement

Kommetare sind geschlossen