Wie repariert man ein Brandloch im Sofa?

Ein Brandloch im Sofa ist immer eine sehr ärgerliche Angelegenheit. Bei Veranstaltungen wie z.B. Silvester kann es durchaus schnell einmal zu einem Brandfleck auf dem Sofa kommen.Die einfachste aber auch teuerste Lösung des Problems ist einen Polsterservice zu beauftragen, der denBrandfleck auf dem Sofa professionell entfernt, oder das Sofaneu beziehen lassen. Allerdings sind manche Firmen derart teuer, dass man gleich ein neues Sofa dafür kaufen kann. Mit ein wenig Geduld, Fingerspitzengefühl und handwerklichem Geschick kann man einen Brandfleck auf dem Sofa selbst reparieren bzw. den Schaden mindern.Zuerst braucht man passenden Stoff, mit dem sich das Loch verschließen lässt. Dazu gibt es zwei Möglichkeiten:

  •  Beim Hersteller des Sofas nach einer Stoffprobe fragen.
  •  Aus einer nicht einsehbaren Stelle des Sofas mit einem Lochstanzer ein Stoffstück ausstanzen.

Hat man das passende Stück Stoff geht es an die Entfernung der Brandrückstände am Brandloch im Sofa. Dazu schneidet man mit einer feinen Schere, z.B. einer Nagelschere, verbrannte Fäden aus dem Brandloch vorsichtig heraus.

Abschließend wird mit Stoffkleber das Loch mit dem passenden Stoffstück verschlossen. Hierbei ist wichtig darauf zu achten, dass der Kleber auf der Unterseite des Lochs verklebt und nicht an die Oberfläche dringt. Schließlich werden die Fäden noch über dem Loch verwebt und der Brandfleck auf dem Sofa ist repariert.

Advertisement

Kommetare sind geschlossen